Weblog

Vor etwas mehr als zwei Jahren war es soweit. Damals bestelle ich bei Alfahosting meine erste Domain CHKRonline.de. Seitdem hat sich daran nicht viel geändert. Zwar gibt es eine überarbeitete Seite - Host, Inhalt und Besucherzahlen sind aber gleich geblieben.

Aber das soll sich bald ändern, jedenfalls teilweise. Mit ein paar Updates und etwas Werbung habe ich langsam aber sicher vor, wieder mehr Besucher auf die Seite zu locken. Es werden also in absehbarer Zeit einige kleine Neuerungen auf der Seite eingebaut: der Inhalt wird überarbeitet, die Metatags verbessert und ein Weihnachtsthema wird auch bald wieder fällig. Insgesamt also eine Frischzellenkur für die Seite.

Am Konzept wird sich derweil nicht viel ändern, außer, dass ich mich vorerst aus dem eigentlichen Titelbereich, dem HobbyWebDesign zurückziehen werde. Gründe dafür sind einfach fehlende Zeit. Schule und Fotografie sollen meine ganze Aufmerksamkeit bekommen. So werde ich auch versuchen, in ein oder zwei Fotocommunities Fuß zu fassen. Aber das ist eine andere Geschichte.

Aufträge für Homepages aller Art werde ich jedenfalls nur noch für Bekannte und natürlich mich selbst machen.

In diesem Sinne weiterhin viel Spaß auf meiner Homepage!

Veröffentlicht am 25 Nov 2007 von Christian
Drucken Kommentare

DN Battlebay 6

Auf Design Nation.de läuft wiedereinmal ein Grafik-Battle. Bei der aktuelle Nummer VI handelt es sich diesmal aber nicht um einen banalen Grafikwettbewerb, wie man ihn von jeder Designerseite her kennt, sondern um eine Partnerarbeit. Bei dieser muss ein Partner das Foto liefern, der andere darf dieses dann manipulieren.

Selbstverständlich nehmen auch Rasor89 sowie meine Wenigkeit teil. Nur macht mir jetzt schon die Bearbeitung eines Fotos, bei voller Auflösung (1024x768), sorgen. Egal, dabei sein ist ja alles. Übrigends, wer noch Interesse hat, kann sich im DN Forum anmelden. Dort werden noch fleißig Leute gesucht.

Veröffentlicht am 25 Nov 2007 von Christian
Drucken Kommentare

ItalienAm Samstag Mittag den 1.07.2006 war es soweit, die Lateinschüler der 10. Klassen trafen sich am Busbahnhof Schmölln, um in Begleitung von Frau Köhler,Frau Hallbauer sowie Herrn Pulser und Herrn Petz Richtung Italien aufzubrechen. Um die zwanzig Stunden Busfahrt standen uns allen bevor. Doch noch in Schmölln gab es die erste Panne. Ein Schüler fehlte. Richard Keck hatte sich offenbar in der Abfahrtszeit geirrt, als er gegen 12:30 eintraf. Doch auch das rüttelte nicht an unserer Motivation, so dass nun alle gen Süden fahren konnten.

Veröffentlicht am 25 Nov 2007 von Christian
Drucken Kommentare

Desktop2 Wie einigen sicher bekannt ist, nutze ich, seit einem knappen halben Jahr, die Software WindowBlinds 5 zur Verschönerung meines Desktops. Das Programm ändert dabei nicht nur den gesamten Shellstyle von Windows XP - also die Fensterrahmen, Buttons, etc. - sondern unterstützt auch transparente Elemente, was mich vor einiger Zeit zum Kauf überzeugte.

Nun habe ich bisher den von Studio 28 stammenden Vista XP Style benutzt, der nach wie vor wohl die beste Windows Vista Imitation darstellt. Aber nun hat mich auch dieser Style langsam gelangweilt, weshalb ich jetzt auf XP Format umgestiegen bin. Diesen Style gibt es seit Kurzem auf WinCustomize.com zum Download und er wurde auch schon hinreichend von den Nutzern dort gelobt.

Insgesamt orientiert sich der XP Format Style farblich am Luna Design von Windows, hat aber deutlich mehr Kontrast und auch viel mehr Details. Schön finde ich vor allem, dass der Designer hier auf die korrekte Arbeit geachtet hat. Viele andere, von der Idee her gute Themen, scheitern an der Umsetzung mit schlechten Grafiken oder einer katastrophaler Programmierung. Dieser nicht! Alle Schaltflächen haben Hovereffekte, die Fenster verbreiten einen hauch von Glas und auch der Explorer bleibt trotz Style gut bedienbar.

Nur störte mich, dass XP Format die Funktionsleisten im Webbrowser Firefox sehr hoch macht und dass die Schalter zum Schließen und Minimieren von Fenstern ohne Trennlinien sind. Doch diese Fehler habe ich kurzerhand selbst beseitigt, so dass der Style jetzt voll und ganz meinen Vorstellungen entspricht. Dank "WinowBlinds 5" kann man auch den Kontrast des ganzen Designs stufenlos nach unten regeln, wenn es mal zu grell werden sollte.

Veröffentlicht am 25 Nov 2007 von Christian
Drucken Kommentare

In den letzten Monaten trug man mir verhäuft die Frage nach einem gute Texteditor, Tabellenkalkulationsprogramm etc. an. Die Leute, die danach gefragt haben, konnte ich meist nur mit OpenOffice.org vertrösten, was zwar eine echte Alternative zu Microsoft Office 2003 ist, aber auch eine gewisse Downloadgröße und eine gewissen Gewöhnungszeit mit sich bringt.

Doch nun scheint wohl bald die ultimative Lösung vor der Tür zu stehen - Ajax. Bei Ajax handelt es sich eigentlich um eine Javascript-Erweiterung für Homepages, die es erlaubt, neue Inhalte zu zeigen, ohne dass die Seite neu geladen wird. Beispiele dafür sind Live.com, oder meine Referenzsammlung.

Doch seit einiger Zeit versuchen findige Programmierer mit dieser Technik World und andere Büroanwendungen nachzubauen - und das mit großem Erfolg. So lässt sich durch die Versionen von ajaxWrite oder ajaxOS (nicht erschienen) nur erahnen, was mit dieser Technik zukünftig möglich ist!

Natürlich gehe ich davon aus, dass eine webbasierte Anwendung niemals an ein vollwertiges Programm heran reicht. Doch für die Arbeit an einem fremden Arbeitsplatz ist ajaxWrite schon jetzt vollkommen gerüstet. "Leider" benötigt die Technik derzeit noch zwingend den Firefox Webbrowser ab Version 1.5, was vor allem Operanutzer stören könnte.

Weiteres zu Ajax finden Sie unter ajaxLaunch.com und in den meisten aktuellen Magazinen zum Thema Computer.

Veröffentlicht am 25 Nov 2007 von Christian
Drucken Kommentare

OrdnerJuhuuu - endlich habe ich eine Digitalkamera. Zwar hat die Minolta Dimage S414 schon ein paar Jahre auf dem Buckel, aber mit 4 Megapixel kann man noch ganz gut Fotos schießen. Allerdings nicht im dunkel, denn der Blitz hat vor einigen Wochen den Geist aufgegeben. Da die Reparatur teuerer wäre, als eine neue Kamera, hat sich der Vorbesitzer (mein Vater) dazu entschieden, eine neue Kamera zu kaufen und mir die alte zu überlassen.

OrdnerDummerweise verbraucht die Kamera so viel Strom, dass ich die nächsten 16 Stunden erst einmal Akkus lade. Vorher habe ich aber noch einige Fotos geschossen. Sicher sind die optisch nicht sehr toll, aber hey, für einen Anfänger im Fotogeschäft...

In Zukunft kann man also mehr Fotos von meiner Seite erwarten.

Veröffentlicht am 25 Nov 2007 von Christian
Drucken Kommentare

In den letzten Woche habe ich einige Detailänderungen an der Seite vorgenommen. Hauptsächlich habe ich Fehler im Code ausgebessert, so dass die Seite jetzt auch wieder W3C-konform sein sollte ist. Zudem habe ich über Kopf und Navigation drei Bilder gehängt. Dummerweise sorgen die auch dafür, dass man mit der Opera 9 Beta nicht mehr die Subnavigations-, wohl aber die Hauptnavigationspunkte anklicken kann. Ansonsten habe ich versucht den Code etwas schmaler zu machen, damit er schneller auf dem heimischen PC gelangt. Zu guter letzt habe ich in der Referenzen- und in der Artworksammlung den Lightbox Script eingebaut. Der sorgt zwar für 100kb mehr Datenvolumen, aber er sieht auch wirklich fantastisch aus!

Veröffentlicht am 25 Nov 2007 von Christian
Drucken Kommentare

DN Osterbattle 06Und wieder einmal läuft ein Grafik-Battle auf Design Nation.de. Diesmal geht es um das näher rückende Osterfest. Und weil das so schön ist, habe ich auch gleich eine Grafik für den Oster-Battle entworfen. Vor allem der Schokohase hat zwar einige anatomische Fehler, aber alles in allem gefällt mir meine Kreation doch ganz gut - so viele Arbeiten dieser Art habe ich ja auch noch nicht gemacht. Dabei sein ist sowieso alles!

 

 

 

 

Veröffentlicht am 25 Nov 2007 von Christian
Drucken Kommentare

<< Previous ... 2 ... 4 ... 6 ... 8 ... 10 ... 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 Next >>

Powered by CuteNews
RSS Feed