Weblog

USA Reise 2013: 26. Pier 39, Coit Tower

An mein erster Tag in San Francisco, wollte ich zunächst die Lage und Entfernungen ein wenig einschätzen lernen. Da ich unmittelbar an der Market Street wohnte, begab ich mich diese entlang zum Farmers Market und Ferry Building. Das Wetter war sonnig und angenehm warm, von Meer aber immer eine frische Brise; kein Vergleich zum Winter daheim. Da der Weg entlang der Market Street überraschend kurz war, entschied ich mich entlang des Hafens Richtung Pier 39 zu gehen. Pier 39 überraschte mich als ein wunderbarer Hort von Essen, Einkauf und Entspannung, an den ich den restlichen Urlaub gerne zurückkehrte. Vom Hafen aus machte ich eine kleine Rundfahrt mit dem Boot zur Golden Gate Bridge, um Alcatraz herum und wieder zurück. Im Anschluss trieb es mich – nach einem kleinen Fischimbiss – quer durch die Straßen von San Francisco, auf den Coit Tower, zum Union Square und letztlich zurück in mein Hotel.

CK_20130126_6779.jpg

Veröffentlicht am 10 Mar 2013 von Christian
Drucken Kommentare
Powered by CuteNews
RSS Feed